BELCORE

Der neue Opernwein von Staatsopernbariton Clemens Unterreiner und Top Winzer Paul Achs.

Die Oper „Der Liebestrank“ ist eine der beliebtesten Opern von Gaetanto Donizetti und steht auf jedem Spielplan der besten Opernhäuser der Welt. Die Rolle des Belcore ist dabei ein ganz besonderer Leckerbissen für jeden Bariton, der sich mit Charme, Brillanz und einer ordentlichen Portion Leidenschaft immer in die Herzen des Publikums singt.


Staatsopernbariton Clemens Unterreiner verkörpert diese Opernrolle nicht nur mit Eleganz, Humor und Stimmschmelz sondern gibt auch diesem Wein besonderen Charakter und seine ganz persönliche Note.


Belcore hat im wörtlichen Sinne ein gutes Herz und trifft mit diesem neuen Wein immer den guten Ton und besonderen Geschmack des Publikums.


Der neue BELCORE ist ein wahrer Liebestrank zum verlieben.

Clemens Unterreiner ist Präsident der HILFSTÖNE und mit zahlreichen Ehrungen anerkannter Charity Gentleman.

Ein Teil des Verkaufserlöses kommt www.hilfstoene.at zugute.

Was verbindet einen Staatsopernbariton mit einem renommierten Winzer? Die Freude am Schönen, die Hingabe zum reinen Klang, das stete Streben nach Perfektion. Clemens Unterreiner und Paul Achs haben zueinander gefunden, um das Akustische mit dem Liquiden auf einzigartige Weise zu verbinden: Mit der Weinserie OPERA verschmilzt die Bühne mit dem Keller. Große Rollen, interpretiert durch ebenso große Weine. Die No1 widmet sich dem legendären PAPAGENO, dessen schillernder Charakter sich in einem wohlkomponierten St. Laurent widerspiegelt: heiter, aufrecht und schillernd tänzelt er am Gaumen jener, die sich gerne niveauvoll unterhalten lassen. So wie die Bühnenfigur ist auch der Wein tiefgründig und facettenreich. Beide sind sensible Charaktere, die sich nach Wärme sehnen. Beide haben großes Potential.
Der Namenspate für den Wein No2 ist die berühmte Opernfigur ESCAMILLO aus Carmen - eine Cuvée aus Blaufränkisch und Syrah vom Ungerberg. Beide sind elegant, temperamentvoll und voller Liebe und Leidenschaft. Ein edler Wein der ganz besonderen Sorte, der den Gaumen zum Singen bringt. Man spürt die kräftige Sonne, duftende Erde und die vollmundigen Geschmacksnoten. 

Paul Achs ist ein Fixstern am österreichischen Weinhimmel. Seit Jahrzehnten zeugen die Weine des Burgenländers von einer feinen Klinge, größtem Reifepotential und vor allem: dem glasklarem Abbild ihrer Herkunft. Das Klima des Neusiedler Sees prägt, Paul Achs interpretiert. Seine klassisch-schönen Weine finden in aller Welt größte Zustimmung. Der Golser Betrieb arbeitet nach biodynamischen Prinzipien. www.paul-achs.at 

Clemens Unterreiner ist seit 2005 Solist und Publikumsliebling der Wiener Staatsoper, wo er bereits in über 900 Vorstellungen, 23 Premieren und in über 88 verschiedenen Rollen reüssieren konnte. Auch ist er als Gastsolist in London, Paris, New York, Baden-Baden, Dresden, Budapest, Nizza, Muskat, Kopenhagen und auf vielen anderen internationalen Opern- und Konzertbühnen tätig. Als Conaisseur erfreut er sich auch abseits der Bühne am Schönen – wie zum Beispiel an finessenreichen Weinen. www.unterreiner.at

Copyright Weingut Paul Achs| Impressum

>